info
Sie haben Fragen oder Wünsche?    Tel. (07 11) 95 46 56-0

Über uns

Buchner Malerbetrieb e.K. ist ein mittelständischer Handwerksbetrieb im Maler- und Stuckateurbereich. Mit 25 Mitarbeitern, modernem Equipment für alle Bereiche, umfangreichem Fuhrpark und 7000 qm eigenem Gerüst bilden wir ein starkes Team für unsere Kunden.

Neben traditionellem Handwerk setzen wir erfolgreich moderne Techniken und neu entwickelte Materialien ein. Unser Name steht für ausführliche Beratung und handwerkliche Leistungen von hoher Qualität. Zuverlässige, termingetreue Ausführung, gestützt durch einen langjährigen Mitarbeiterstamm, ist Teil unseres Erfolges. Ständige Fort- und Weiterbildung sichern eine optimale Vorbereitung, Organisation und Umsetzung. Bodenständigkeit gepaart mit innovativen Lösungen beschreibt das Spektrum der Möglichkeiten für die Wünsche unserer Kunden.


Buchner Malerbetrieb e.K. kann bereits auf eine 25-jährige erfolgreiche Entwicklung zurückblicken.


Seit 1977 ist Günter Buchner im Malerhandwerk tätig und wurde 1982 als jüngster Malermeister Baden-Württembergs in die Meisterrolle aufgenommen. Seine vielseitigen Fach- und Branchenkenntnisse gründen auf jahrzehntelangen Erfahrungen als Betriebsleiter im elterlichen Familienbetrieb, Günter Buchner GmbH. Von Beginn an hat sich das Unternehmen auf den Renovierungs- und Sanierungsbereich ausgerichtet. Zum Angebot gehört die gesamte Palette der Maler- und Stuckateurarbeiten und eigener Gerüstbau. Nach dem Ausstieg des Vaters, folgte im Jahr 2000 die Neugründung der Firma Buchner Malerbetrieb e.K. durch Günter Buchner jun.


Günter Buchner Malermeister Stuttgart



Günter Buchner - Malermeister

Meisterbrief Günter Buchner
 Maler- und Lackiererinnung Stuttgart

Malerinnung Stuttgart


Mitglied der Maler- und Lackiererinnung Stuttgart

Heute ist unser Unternehmen ein moderner Fachbetrieb, der den Bogen zwischen traditionellem Handwerk und neuester Technik zu spannen versteht.

Wir sind Mitglied in der Maler Innung Stuttgart und verfügen selbstverständlich über die notwendige Freistellungsbescheinigung nach §§ 48 ff. des Einkommensteuergesetz (Bauabzugssteuer).